ELOPS e.V. - Bad Windsheimer BIK-SchülerInnen zu besuch beim Gebrauchtgüterverkauf

HP Elops 1Eigens für die Schüler und Schülerinnen der Berufsintegrationsklassen der Berufsschule Bad Windsheim öffnete ELOPS e.V. in Bad Windsheim, Südring 5, am Montag, 22. Mai 2017 noch einmal die Türen zum großen Gebrauchtbücherverkauf. Hier hatten die Schüler Zeit zum Stöbern und durchforsteten die zahlreichen Gebiete der angebotenen Literatur.

 

Logo ElopsGanz nach dem Zitat von Voltaire „Lesen stärkt die Seele“ waren die meisten Schüler schon nach kurzer Zeit in die Bücher vertieft. Einige junge Männer waren besonders von den Kochbüchern angetan und stellten in den Köpfen schon während des Besuchs Einkaufslisten zusammen. Carmen Preiß, die Geschäftsführerin bei ELOPS e.V., stellte den Arbeitszweig „Offene Hände“ vor. Die Schüler und Schülerinnen erfuhren, dass dadurch gespendete Hilfsgüter in alle Welt weitergegeben werden. Gespendete Bücher finden ihre Käufer im Elops- Offene-Hände-Laden und besonders zweimal jährlich beim großen Gebrauchtbücherverkauf mit über 30.000 Büchern. Alle Schüler und Schülerinnen durften sich ein Buch nehmen und ein weiteres für die Klassenbibliothek aussuchen. Die Berufsschule Bad Windsheim bedankt sich hierfür sehr herzlich!

HP Elops 2