Angehende Schreiner fertigen Nistkästen für den Stadtwald

Nistkasten8 HPNeustadt / Aisch – Die Schüler aus dem BGJ-Holztechnik haben am Tag der offenen Türe der Berufsschule Neustadt / Aisch 10 Vogelnistkästen an das Forstamt Neustadt / Aisch übergeben.

Das Material für die Nistkästen wurde von den Schülern unter der Anleitung ihrer Praxislehrer Bernd Mang und Thomas Medack im Unterricht vorbereitet, so dass am Tag der offenen Türe die Besucher mit Hilfe der Schüler einige Nistkästen zusammenbauen konnten. Nistkasten11 HPNistkasten12 HPDie angehenden Schreiner unterstützen die Interessierten beim Bohren und Schrauben mit großem Engagement. Dabei machten Sie auch Werbung für das Berufsgrundschuljahr Holztechnik, in dem die Schüler das Grundwissen und grundlegenden Fertigkeiten für den Beruf des Schreiners erlernen. Natürlich fertigten Sie auch selbst einige der Nistkästen in denen demnächst Höhlenbrüter wie Kohlmeise oder Kleiber ihr Nest bauen sollen.

Die 10 gebauten Nistkästen wurden an Förster Gernot Käßer übergeben. Mit dabei war auch der 1. Bürgermeister der Stadt Neustadt Klaus Meier, der sich darüber freute, dass die Nistkästen im Stadtwald ihren Platz finden sollen.

Ludwig Memhardt